Das Comeback – GamerWindow.de ist zurück!

Lange war es ruhig hier – nein, es war sogar zu lange ruhig. Ich stand vor der Entscheidung, diese Seite abzuschalten oder wieder aufzubauen. Mein erster Gedanke war, die Seite abzuschalten. Es ist schwer zu erklären, wo dieser Impuls her kam, aber eben jener Impuls hat dann letztendlich zum Gegenteil geführt.
Ich möchte gerade Euch, die hier hin und wieder vorbei schauen und teilweise nachfragen, ob sich hier in nächster Zeit was tut, erst mal danken. Ich saß also letzte Woche da und hab überlegt:

„Wie soll es weiter gehen?“

Ich hatte mir von Anfang an etwas zu viel vorgenommen. Ich bekomme immer mehr mit, wie andere Webseiten beispielsweise bei den großen Publishern zur Gamescom kaum noch Termine bekommen, da inzwischen mehr wert auf YouTuber und ihre Reichweite gelegt wird, was PR-technisch auch irgendwie verständlich ist. Dadurch bekommen jedoch gerade kleinere Seiten, welche teilweise mehr Qualität in ihre Artikel steckt als die „größeren“, kaum eine Chance.
Ich hatte gerade die „Vorarbeit“ unterschätzt, was mit das wichtigste für so eine Website ist, nämlich Kontakte zu knüpfen. Als ich letzte Woche vor meinem Computer saß und überlegte, was ich Spielen soll, dachte ich mir, ich kann diese Entscheidung nicht ewig vor mir her schieben und Recherchierte. Ich schaute mir also andere Seiten an, kleine wie auch große, und dachte mir, ich könne niemals bei dem Output mithalten, der da teilweise vorgelegt wird. Da bemerkte ich, was mich seit einer gefühlten Ewigkeit schon beschäftigt:

News bzw. Themen werden inzwischen ausgeschlachtet.

Man haut am Tag 5 News zu einem Spiel hintereinander raus, mit teilweise grenzwertigen Überschriften damit man darauf klickt um 4-5 Sätze zu einem eventuell eintreffenden Thema zu erfahren ohne danach schlauer zu sein. Auch hier verstehe ich, ohne Namen nennen zu wollen, dass gerade die GIGAntischen seiten und, wie ich leider feststellen musste, auch eine meiner liebsten Gaming Webseiten (mit einem Sternigen Namen), mehr Personal und Geschäftsräume zu bezahlen haben und durch Klicks nun mal auch Geld einnehmen. Ob betreffende Artikel nicht eventuell durch Kolumnen oder ähnliches ersetzbar wären, kann und will ich hier gar nicht erörtern, dafür fehlt mir das benötigte Wissen.
Aber genau das war der Punkt, warum ich weiter machen möchte! Ich habe keine großen Kosten zu decken. Ich mache das hier nebenbei und habe Spaß am schreiben.
Das einzige was ich einfügen werde, sind eindeutig erkenntliche Affiliate Links um die Website weiterhin finanzieren zu können und wer weiß, vielleicht kann ich dadurch in Zukunft sogar mehr bieten.

Nun steht die Gamescom vor der Tür und wird morgen eröffnet, sogar von Angela Merkel. Ich werde leider nicht bei der Eröffnungszeremonie dabei sein, aber möchte die diesjährige Gamescom vor allem dazu nutzen, Kontakte zu knüpfen und dem ein oder anderen Neuigkeiten weiterzugeben, und eventuell nächstes Jahr in die nächste Phase zu gehen. Was es damit auf sich hat, bleibt vorerst noch mein Geheimnis, denn dafür bedarf es größerer Vorbereitung sowie einer wachsenden Community.

Mein Fazit:

Ich möchte eine Community aufbauen, welche sich darüber freut, wenn ich etwas neues Schreibe. Ich möchte keine nichtssagenden Inhalte vermitteln.
Was aber das wahrscheinlich schwierigste für mich wird, sind die Reviews. Ich teile nicht die allgemeine Herangehensweise anderer, ich finde jedes Spiel braucht auch eine Persönliche, subjektive Wertung. Aber das ist etwas, was heute nicht Thema sein soll und wohl auch schwerer zu vermitteln ist.

Ich freue mich auf Anregungen und eure Meinungen.

PS: Die Kommentarfunktion muss ich noch etwas überarbeiten, da der Spamfilter wohl etwas zu sensibel eingestellt ist und auch normal Kommentare teilweise entsorgt. Per Socialmedia und Email bin ich aber immer erreichbar.

Nintendo präsentiert Geschäftszahlen sowie neue Informationen zu Apps, zu NX und zu The Legend Of Zelda

Die App Miitomo übersteigt 10 Millionen Nutzer weltweit; neue Apps werden Spiele aus den Serien Fire Emblem und Animal Crossing

Nintendo hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen für das vergangene Fiskaljahr, welches am 31. März endete, eine Reihe neuer Informationen präsentiert, darunter auch erste Ankündigungen zum Videospiel-System mit dem Codenamen NX.

„Mit der Bekanntgabe der Geschäftsergebnisse des vergangenen Fiskaljahres blicken wir zugleich gespannt auf die relevanten Entwicklungen und Themen, die uns zukünftig beschäftigen werden.“ so der Präsident von Nintendo, Tatsumi Kimishima. „Dazu gehören der weitere Ausbau unseres Geschäfts für mobile Smart Devices, neue Produkte für unsere bestehenden Videospiel-Plattformen und das Ziel, durch unsere Spiele, durch Lizenzvergaben und durch erweiterte Unterhaltungsangebote fortwährend mehr Konsumenten mit unserer IP zu erreichen.“ so Kimishima weiter.

Ein vollständiger Überblick über die Bekanntgabe der Geschäftsergebnisse sowie Informationen zu Änderungen in der Führung von Nintendo finden sich in englischer Sprache unter: https://www.nintendo.co.jp/ir/en. Die Höhepunkte waren:

  • Miitomo: Die erste Smart-Device-App von Nintendo zählt bereits über 10 Millionen Unique User weltweit. Aus diesem Anlass wird Nintendo vom 29. April bis zum 8. Mai eine besondere Promotion-Aktion starten, um die Marke von 10 Millionen Miitomo-Nutzern zu feiern. Die kostenlose Anwendung, die ein einzigartiges Kommunikationserlebnis bietet, wurde am 17. März in Japan und am 31. März in einer Reihe anderer Länder veröffentlicht, hierunter auch in Deutschland und Österreich, wo sie kurz nach Veröffentlichung Platz 1 im Google Play Store erreichte. Zusätzlich zu diesen herausragenden Nutzerzahlen hat Miitomo bis heute bereits über 300 Millionen Unterhaltungen innerhalb der App entfacht. Außerdem wurden von den Nutzern bis jetzt bereits mehr als 20 Millionen Miifotos in verschiedensten sozialen Medien gepostet.

  • Nintendos nächste Apps: Mit Blick auf die positiven Reaktionen der Miitomo-Nutzer kündigte Nintendo an, dass die nächsten zwei Apps auf den beliebten Serien Fire Emblem und Animal Crossing basieren werden. Nintendo plant die Veröffentlichung beider Apps für den kommenden Herbst. Die erste von ihnen soll den großen Wert eines Strategie-Rollenspiels vermitteln, dabei jedoch einstiegsfreundlicher sein als die bekannten Fire Emblem-Spiele auf bestehenden Nintendo-Systemen. Die zweite Spiele-App wird sich mit der bereits existierenden Animal Crossing-Welt auf anderen Nintendo-Plattformen verknüpfen. Bei beiden Anwendungen handelt es sich im Vergleich zu Miitomo um reine Spiele-Apps, die in Kombination für noch mehr Unterhaltung sorgen. Ihre Inhalte knüpfen zudem stark an bestehende Nintendo-Spiele an. Nähere Details zu diesen Apps werden von Nintendo zeitnah zu deren Veröffentlichung bekanntgegeben. Darüber hinaus sind weitere Apps für unterschiedliche Ziel- und Spielergruppen in Planung.

  • NX: Nintendo hat kürzlich angekündigt, weitere Informationen über das nächste System mit dem Codenamen NX in diesem Jahr bekanntzugeben. In diesem Zusammenhang bestätigte Nintendo, dass die Veröffentlichung von NX für März 2017 geplant ist. NX wird nicht auf der bevorstehenden Videospiele-Messe E3 in Los Angeles im Juni präsentiert, sondern zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres enthüllt.

  • The Legend of Zelda: Die Veröffentlichung der neuesten Fortsetzung der Serie ist zeitgleich für Wii U und NX geplant. Beide Versionen des Spiels werden zusammen entwickelt. Da die Entwickler weiterhin Zeit benötigen, das Spiel zu perfektionieren, wird es 2017 veröffentlicht, jedoch zugleich im Fokus von Nintendos Präsentation während der E3 stehen.

  • E3: Nintendo ändert das Konzept für seinen diesjährigen Auftritt bei der E3 und wird sich diesmal vollständig auf das kommende Spiel der The Legend of Zelda-Serie konzentrieren. Die Besucher haben somit erstmals die Möglichkeit, die Wii U-Version auf dem E3-Showfloor zu spielen. Zugleich wird es der einzige spielbare Titel sein, den Nintendo in der Show präsentiert, sodass die Teilnehmer völlig in das neue Zelda-Erlebnis eintauchen können.

    Weitere Informationen zu Nintendos Plänen für die E3 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben

  • Kirby und der Regenbogenpinsel – Song Lyrics

    Hier gehts zum Song ->

    Nintendo kam 2012 die Innovation
    Mit dem Gamepad zeigten sie die Intention
    Die neue Gamplaywelten zu eröffnen versucht
    Doch der Versuch gelang nur spärlich und das war natürlich Mus.

    Also musste jetzt ein neues Spiel her,
    Was den Menschen zeigen kann, was ist das Gamepad wirklich wert.
    Und Kirby hat sich auf dem Handhald wirklich gut verkauft
    Und nach einigen Versammlungen kamen sie darauf:

    Ref (x2)
    Kirby aus Knete rollt durch die Welt,
    Uhu, uhu er ist aus Knete
    Mal‘ Regenbögen einfach aufs Gamepad
    Oder sei Panzer, Uboot und Rakete

    ZombiU -Test- Thumbnail-klein

    In Kirbys Knete World
    Wo man aus Knete ist und rollt
    Ist es so gewollt
    Dass man der Knete den nötigen Respekt zollt

    Die Grafik bekommt einen neuen Touch
    Mit Knete wird die Grafik zum Grafikmatsch!
    Statt Garn & Wolle gibt es jetzt den Twist,
    Dass der kleine rosa Ball aus Knete ist.

    sonic-lost-world-song-lyrics(thumb)-klein

    Mit Jump & Runs lässt sich viel Geld verdienen
    Doch damit kann man sich nich ewig rühmen
    Weil das Game ja innovativ sein soll
    Handelt es sich nunmehr um ein Jump’n’Roll

    -Ref.-

    -Textpart-

    -Ref.-

    Splatoon-Demo für Wii U ab sofort verfügbar

     

    Fähige Tintenfisch-Tester gesucht! Eine kostenlose Splatoon-Demo für Wii U ist ab sofort verfügbar – und nur am 9. Mai spielbar!

    global testNintendo Direct-Präsentation enthüllt neue Details zu Splatoon

    Gute Nachrichten für alle Wii U-Fans, die kaum noch darauf warten können, in der neuen, actiongeladenen Farbschlacht Splatoon ihr Revier zu markieren. Die heutige Nintendo Direct-Präsentation stand ganz im Zeichen des Tintenfischs und verkündete zudem ein besonderes Highlight: Wer sich noch vor dem Launch am 29. Mai einen Eindruck vom Spiel verschaffen möchte, der kann ab heute 17 Uhr (MESZ) die kostenlose Splatoon Global Testfire-Demo aus dem Nintendo eShop für Wii U herunterladen. Diese ermöglicht jedem Wii U-Nutzer mit Breitband-Internetverbindung bis zu 3 Stunden Spielspaß im 4-gegen-4 Online-Modus. Dazu schaltet Nintendo die Splatoon-Server ausschließlich am 9. Mai um 5 Uhr, um 13 Uhr sowie um 21 Uhr jeweils für die Dauer einer Stunde frei, um Spielern aus aller Welt erste Multiplayer-Matches zu ermöglichen.

    Splatoon verbindet den kreativen und familienfreundlichen Stil, der alle Nintendo-Titel kennzeichnet, mit ausgelassener, farbenfroher Action und fesselnden Revierkämpfen. Ähnlich wie Mario 7_Wii U_Splatoon_Artwork_Scholar_Player_FKart erstmals Menschen aller Altersklassen für Rennspiele begeistert hat, so lädt Splatoon dazu ein, sich mit der Familie und mit Freunden in spritzige, bunte Farbschlachten zu stürzen – unabhängig von Alter und Spielerfahrung.

    Die Wii U-Fans schlüpfen in die Rolle von Inklingen, individuell gestaltbaren Charakteren, die sich auf Knopfdruck in Tintenfische verwandeln können. Sobald sie ihre Spielfläche mit bunter Tinte vollgespritzt haben, können die geschmeidigen Kopffüßler blitzschnell durch die noch flüssige Farbe schwimmen oder diese benutzen, um sich zu tarnen und sich vor Gegnern zu verstecken. Darüber hina us dient die Farbe auch als Geschoss, um selbigen Gegnern den Garaus zu machen.

    Neben einer Fülle an Updates, die das Entwickler-Team aus dem sogenannten Tintenfischlabor in der heutigen Nintendo Direct-Übertragung vorstellte, dürfen sich Splatoon-Spieler über jede Menge Gratis-Extras nach der Veröffentlichung am 29. Mai freuen. Dazu zählen unter anderem neue Arenen, Waffen, Ausrüstungsteile und Spielmodi, die dafür sorgen, dass sich das einzigartige Splatoon-Spielerlebnis kontinuierlich weiterentwickelt.

    Die heutige Nintendo Direct-Präsentation findet sich in voller Länge auf https://www.nintendo.de/Verschiedenes/Nintendo-Direct/Neueste-Nintendo-Direct-Ausgabe/Nintendo-Direct-698557.html.

    Die wichtigsten Neuigkeiten:

    • Global Testfire-Demo: Spieler können die Gratis-Demo im Nintendo eShop für Wii U heute ab 17:00 (MESZ) herunterladen. Sie ist am 9. Mai in den folgenden einstündige4_Wii U_Splatoon_Artwork_WUP-CTRP_AX_charNew07_AO_2_R_adn Zeiträumen spielbar: 5 – 6 Uhr, 13 – 14  Uhr und 21 – 22 Uhr (MESZ). Während dieser Zeiten können die Nutzer online in 4-gegen-4-Revierkämpfen gegen andere Spieler aus aller Welt sowie gegen Mitglieder des Nintendo Tintenfischlabors antreten! Wer die Demo herunterlädt, profitiert zusätzlich von einem 10%-Rabatt beim Kauf der digitalen Vollversion von Splatoon im Nintendo eShop: 35,99 Euro statt 39,99 Euro. Splatoon Global Testfire muss vor dem Kauf auf derselben Konsole heruntergeladen werden. Das Angebot gilt vom 29. Mai bis 4. Juni.
    • 4-gegen-4-Onlinekämpfe: Ab der Veröffentlichung am 29. Mai ist strategisches Denken bei Online-Kämpfen gefragt. Alle vier Stunden werden zwei neue Arenen freigeschaltet und per offizieller Ankündigung im Spiel bekanntgegeben. Die Spieler sollten ihre Waffen und Taktiken also sorgfältig wählen, denn nicht jedes Set-Up eignet sich gleichermaßen für jede Arena. Bei der Wahl der richtigen Strategie für die jeweils nächsten beiden Spielfelder müssen die Spieler also tief in die Waffenkunde eintauchen. Nach jedem 4-gegen-4-Kampf werden die Karten neu gemischt und neue Teams nach dem Zufallsprinzip gebildet. Wer eben noch Seite an Seite mit Freunden gespielt hat, könnte sie bald schon im gegnerischen Team ausmachen!
    • 5_Wii U_Splatoon_Artwork_WUP-CTRP_AX_charNew07_AO_1_R_adGratis-Inhalte nach Veröffentlichung: Die folgenden fünf Arenen sind ab dem Erscheinungstermin verfügbar: Dekabahnstation, Bohrinsel Nautilus, Kofferfisch-Lager, Punkasius-Skatepark und Arowana-Center. Sie werden alle paar Wochen durch neue Areale ergänzt, die immer größeres Spielgeschick erfordern. Als weitere Gratis-Extras nach Veröffentlichung darf man auf neue Waffen, ebenso wie auf einen mysteriösen Kampf-Modus namens „Turm-Kommando“ gespannt sein. Ein größeres Update im August hält eine weitere Mehrspielerfunktion bereit, mit der vier befreundete Spieler gemeinsam ein Team bilden und gegen andere Teams antreten können, aber auch geschlossene 8-Spieler-Matches nur unter Freunden möglich sind. Ebenfalls im August erscheint sowohl ein weiterer Kampf-Modus namens „Operation Goldfisch” sowie brandneue Items, die das Spielerlebnis noch besonderer machen… und vieles mehr!
    • Splatfeste: Bei Themen-Events, den sogenannten Splatfesten, werden Spieler aus ganz Europa aufgefordert, so einfache Fragen zu beantworten wie: „Magst du lieber Hunde oder lieber Katzen?“ Sodann heißt es Farbe zu bekennen und seine Meinung gebührend beim Splatfest zu vertreten! Die Events verfügen über ein eigenständiges Bewertungssystem. Je nach Gesamtranking des Spielers springt für ihn am Ende des Events vielleicht sogar eine sogenannte Supermuschel heraus, mit der die Ausrüstung aufgewertet werden kann. Das erste Splatfest startet am 27. Juni und widmet sich der Frage: „Was mögt ihr lieber: Rock oder Pop? “ Bei diesem Splatfest-Auftakt wird es für die Gewinner sicherlich Supermuscheln nur so regnen!

    1_Wii U_Splatoon_Screenshot_2600_DE

    Themenpark-Attraktionen bald mit bekannten Nintendo-Charakteren

    Nintendo und Universal Parks & Resorts wollen gemeinsam die Nintendo-Welt in den Universal Themenparks zum Leben erwecken – mit spektakulären Attraktionen die auf den beliebten Spielen, Charakteren und Welten von Nintendo basieren.

    Diese Vereinbarung führt zwei feste Größen der Unterhaltungsbranche zusammen und stellt für Nintendo eine wichtige Partnerschaft dar, welche die Popularität und den Bekanntheitsgrad der Charaktere und Produkte weiter steigern wird.

    Die Universal Themenparks stehen für beliebte und innovative Familienunterhaltung. Die einzelnen Themenwelten basieren auf spannenden Geschichten und Charakteren, die durch innovative Technologien zu einzigartigen Erfahrungen werden. Auch Nintendo hat außergewöhnliche, fantasievolle Welten mit fesselnden Geschichten und allseits populären Charakteren erschaffen. Diese sollen nun in den Universal Themenparks auf völlig neue Art und Weise lebendig werden.

    Die berühmtesten Charaktere und Spiele von Nintendo werden im Mittelpunkt von Großattraktionen der Universal Themenparks stehen und so für besondere Erlebnisse für die ganze Familie sorgen. Momentan arbeiten Teams beider Unternehmen an Konzepten für das gemeinsame Projekt. Weitere Details zur Kooperation zwischen Nintendo und Universal Parks & Resorts werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

    YO-KAI WATCH kommt nach Europa

    Der Rollenspiel-Hit YO-KAI WATCH erscheint in Europa für Nintendo 3DS
    Nintendo fungiert als Publisher des bereits in Japan millionenfach verkauften Titels

    Nachdem YO-KAI WATCH in Japan bereits zu einem kulturellen Phänomen geworden ist, wird das Rollenspiel nun auch in Europa für die mobilen Spielsysteme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen. Der Titel stammt vom renommierten Entwicklerstudio LEVEL-5 Inc. und wird hierzulande von Nintendo vertrieben. YO-KAI WATCH erzählt die Geschichte eines Jungen, der dank einer besonderen Uhr in der Lage ist, sogenannte Yo-kai zu beschwören und Freundschaften mit ihnen zu schließen. Yo-kai sind weder Geister, Monster noch Kreaturen. Es handelt sich vielmehr um einzigartige, mystische Wesen, die in unterschiedlichster Form in Erscheinung treten können. Ist man erst mal mit ihnen befreundet, lassen sich Yo-kai herbeirufen, um sie gegen andere Yo-kai antreten zu lassen. Die Spieler können auf diese Weise zahlreiche Herausforderungen meistern und verschiedene Aufgaben mit Hilfe ihrer Yo-kai lösen, die ihnen von anderen Charakteren im Spiel übertragen wurden.

    Seit YO-KAI WATCH 2013 in Japan erschienen ist, erfreut sich das Spiel bei Kritikern und Fans außerordentlicher Beliebtheit. Mittlerweile sind auch begleitende Anime und Manga erhältlich. Erstmals erscheint YO-KAI WATCH nun auch in Europa, den USA, Korea, Australien und Neuseeland.

    Nintendo’s Downloads der KW 13

    Wii U

    Trine Enchanted Edition (Preis: 10,39 Euro statt 12,99 Euro für Kunden, die bereits Trine 2: Director’s Cut für dieselbe Wii U erworben haben)

    Mega Man Zero 3 (Virtual Console – Game Boy Advance, Preis: 6,99 Euro)

    Suspension Railroad Simulator (Preis: 7,99 Euro)

    Angry Bunnies: Colossal Carrot Crusade (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,14 Euro statt 6,99 Euro)

    Cake Ninja 3: The Legend Continues (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,69 Euro statt 4,99 Euro)

    Color Zen (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,24 Euro statt 2,99 Euro)

    Color Zen Kids (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,24 Euro statt 2,99 Euro)

    My Style Studio: Hair Salon (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,74 Euro statt 4,99 Euro)

    99Seconds (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 1,49 Euro statt 2,49 Euro)

    Darts Up (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 1,49 Euro statt 2,49 Euro)

    TNT Racers – Nitro Machines Edition (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)

    Zen Pinball 2: South Park Pinball (Preissenkung bis 03.04.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)

    Trine 2: Director’s Cut (dauerhafte Preissenkung für Kunden, die bereits Trine: Enchanted Edition für dieselbe Wii U erworben haben: 13,59 Euro statt 16,99 Euro)

    Nintendo 3DS

    Jet Dog (Preis: 7,99 Euro)

    Best Friends – My Horse 3D (Preis: 29,99 Euro)

    Pazuru (Preissenkung bis 09.04.2015: 5,99 Euro statt 19,99 Euro)

    Excave (Preis: 4,99 Euro)

    Titanic Mystery (Preis: 4,99 Euro)

    LEGO Ninjago: Shadow of Ronin (erhältlich ab 27.03.2015, Preis: 39,99 Euro)

    Inazuma Eleven GO Chrono Stones: Flammenwall (erhältlich ab 27.03.2015, Preis: 39,99 Euro)

    Inazuma Eleven GO Chrono Stones: Donnerknall (erhältlich ab 27.03.2015, Preis: 39,99 Euro)

    Conception II: Children of the Seven Stars (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 14,99 Euro statt 29,99 Euro)

    Shin Megami Tensei IV (Preissenkung bis 03.04.2015, 00:59 Uhr: 9,99 Euro statt 19,99 Euro)

    Asterix The Mansions of the Gods (Preissenkung bis 10.04.2015, 01:59 Uhr: 19,99 Euro statt 34,99 Euro)

    Comic Workshop (Preissenkung bis 17.04.2015, 00:59 Uhr: 4,49 Euro statt 5,99 Euro)

    Painting Workshop (Preissenkung bis 17.04.2015, 00:59 Uhr: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)

    Angry Bunnies (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,92 Euro statt 6,49 Euro)

    Bubble Pop World (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,74 Euro statt 4,99 Euro)

    Color Zen (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,24 Euro statt 2,99 Euro)

    Color Zen Kids (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,24 Euro statt 2,99 Euro)

    Fishdom H2O: Hidden Odyssey (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,74 Euro statt 4,99 Euro)

    My Style Studio: Hair Salon (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 3,74 Euro statt 4,99 Euro)

    Darts Up 3D (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 1,49 Euro statt 2,99 Euro)

    Football Up Online (Preissenkung bis 24.04.2015, 00:59 Uhr: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)

    3D MahJongg (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 3,59 Euro statt 4,99 Euro)

    Atlantic Quest (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)

    Crazy Construction (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)

    Undead Bowling (Preissenkung bis 10.04.2015, 00:59 Uhr: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)

    Snow Moto Racing 3D (Preissenkung bis 03.04.2015, 01:59 Uhr: 3,99 Euro statt 7,99 Euro)

    Nintendo DSi

    Titanic Mystery (Preis: 500 Nintendo Points )

    Mario Party 10 Song- Lyrics

    WD-song-lyrics(Thumb)-klein

    Jo, Tobu in the Haus, der selbe,
    der auch die Musik für #Frühling
    gemacht hat.

    Ich weiß es noch genau, als ich das erste
    Mal mit meinen Homies vor dem Gamecube
    saß und Mario Party 4 gezockt hab.
    Damals hatte ich noch keine Freude,
    meine Homies waren Katzen und ich
    spielte Singleplayer doch die
    Zeiten sind vorbei!

    Hier gehts zum Song ->

    Ich hab ein Reportoire an Dingen
    die mich vorbereiten auf das was
    Nintendo angekündigt hat.
    Und es wird Zeit, für den Release
    des Games, das ausgerechnet in der
    Hochphase menschlichen
    Einfallsreichtums dieses Konzerns
    Endstand.

    Ref:
    Leute, nach langer Zeit wird Mario
    Party 10 released.
    Es kommt am 20 März auch in eurer Nähe!
    Es wird sicher innvoativer als die Vorgänger.
    Leute, macht euch bereit, die Nacht
    wird länger.

    Denn es ist Zeit für…

    |:
    Partey, heute gibts ne Partey
    Im Gamingstyle
    Partey, heute gibts ne Partey
    Die Gamegemeinde
    Partey, heute gibts ne Partey
    Das Game wird Keile
    Partey, heute gibts ne Partey
    Jo Mario Partey 10
    : |

    |:
    Boss ist wer das Gamepad hat
    die anderen halten fest zusammen
    Asynchrones Gameplay
    Bowser kämpft gegen den Rest der Welt.
    Neue tolle Spielideen
    Kamman sich ruhig mal ansehn
    Bin gespannt obs bockt
    denn andernfalls wird es geblockt
    : |

    In Mario Party 9 war die Komponente
    neu, dass man nichtmehr einzeln,
    sondern in der Gruppe auf dem Feld
    gefahrn ist.
    Daran ändert sich nichts doch
    Nintendo hat ja das Gamepad mit dem
    Bildschirm eingeführt,
    neues Gameplay einzurühr’n
    und den Gamer zu verführ’n
    Das Verlangen zu verspür’n
    sich durch die Minigames zu müh’n
    Welche Neuerungen bring‘,
    da man nun mit Bowser spielt.
    Welcher in diesem Spiel ordentlich
    Feuer gibt.

    Herodes Consol-War Thumbnail-klein-Lyrics

    Ein Detail wurde uns vorher verraten:
    Für dieses Spiel gibts neue Amiibo Arten.
    Die kann man auf Spieziellen
    Brettern spiel’n
    Und deren Level je nach belieben
    skilln!

    -Ref-

    #Nintendo3DSDay: Freitag, der 13. – der Glückstag für alle Handheld-Fans

    Nach altem Aberglauben drohen an einem Freitag, dem 13., nichts als Pleiten, Pech und Pannen. Nintendo dagegen verwandelt das unheilvolle Datum jetzt in einen wahren Glückstag – zumindest für alle Freunde mobiler Videospiele. Der kommende Freitag, der 13. Februar 2015, ist #Nintendo3DSDay, ein Tag, an dem eine Riesenwelle an Hard- und Software-Neuheiten auf die Nintendo-Fans zurollt.

    Die Nintendo 3DS-Familie, deren Mitglieder bis heute weltweit 50 Millionen Käufer gefunden haben, bekommt Nachwuchs. Am Freitag geben der New Nintendo 3DS und der New Nintendo 3DS XL ihr Debüt in Europa – zusammen mit zwei der wichtigsten Spieleneuheiten des Jahres: The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D sowie Monster Hunter 4 Ultimate von Capcom. Beide Titel eignen sich für sämtliche Nintendo 3DS-Konsolen, haben auf New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL aber zusätzliche Funktionalitäten zu bieten, beispielsweise eine bewegungsstabile 3D-Darstellung und eine verbesserte Kameraführung mit dem neuen C-Stick. Obendrein kommen am Freitag zwei Hardware-Bundles mit speziellen, limitierten Editionen in den Handel. Mit der New Nintendo 3DS XL Majora’s Mask 3D Edition* und der New Nintendo 3DS XL Monster Hunter 4 Ultimate Edition* können die Fans den Start der beiden heißersehnten Titel feiern.

    Darüber hinaus überrascht der Nintendo eShop mit weiteren, exklusiven Neuheiten:
    IronFall: Invasion etwa ist ein packender, von drei talentierten Entwicklern kreierter Action-Shooter, den sowohl Einzelspieler als auch bis zu sechs Freunde gemeinsam genießen können – und zwar sowohl on- als auch offline. Vertraute Gesichter begegnen den Besuchern des Nintendo eShops in Kirby Fighters Deluxe und Dedede’s Drum Dash Deluxe. Damit noch immer nicht genug, können sie ab Freitag über den Streaming-Service Nintendo Anime Channel kostenlos Videos abrufen, darunter Zeichentrickserien mit Kirby, Pokémon, Inazuma Eleven und, und, und…

    „Wir freuen uns, dass wir eine solche Menge an Nintendo 3DS Hard- und Software-Neuheiten herausbringen“, sagt Laurent Fischer, Managing Director, European Marketing & PR von Nintendo of Europe. „Wir sind überzeugt, dass dieses Riesenangebot zeigt, mit welchem Engagement wir daran arbeiten, den Handheld-Fans die bestmöglichen und vielfältigsten Spielerlebnisse zu bieten.“

    Hier die Neuheiten, die am #Nintendo3DSDay erscheinen, im Detail:

    New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL: Die neuen Mitglieder der Nintendo 3DS-Familie bieten zusätzliche Steuerungsmöglichkeiten, eine höhere Rechenleistung und eine verbesserte, auf Head Tracking basierende 3D-Technologie, die dreidimensionale Grafiken am jeweiligen Blickwinkel des Spielers ausrichtet. Zudem sind die beiden Konsolen mit amiibo kompatibel. Der New Nintendo 3DS ist so kompakt wie leicht und verfügt über einen Bildschirm, der 1,2 Mal größer ist als der des ursprünglichen Nintendo 3DS. Zudem lässt er sich dank auswechselbarer Design-Cover ganz nach persönlichem Geschmack gestalten. Der New Nintendo 3DS XL präsentiert sich in hochwertigem Look und mit einem 4,88 Zoll großen Bildschirm, der ein dynamisches, intensives Gameplay erlaubt. Alle Fans von Super Smash Bros. für Nintendo 3DS können sich auf ein kostenloses Update für die beiden neuen Handhelds freuen, das ab 10. Februar zur Verfügung steht und die amiibo-Nutzung ermöglicht.

    The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D: Das Handheld-Remake des beliebten, düsteren und fesselnden Nintendo 64-Spiels läuft exklusiv auf den mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Reihe.

    New Nintendo 3DS XL Majora’s Mask 3D Edition*: Das limitierte Hardware-Paket enthält das Spiel The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D sowie einen New Nintendo 3DS XL in einem von dem Spiel inspirierten Design.

    The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D Special Edition: Diese limitierte Software-Edition umfasst ein Exemplar des Spiels in einer herkömmlichen Hülle und zusätzlich ein speziell gestaltetes Steelbook sowie einen Anstecker und ein doppelseitiges Poster.

    Monster Hunter 4 Ultimate: Wer die Welt von Monster Hunter 4 Ultimate erkundet, stößt immer wieder auf furchteinflößende Gegner. Bis zu vier Freunde können sich zur Monsterjagd zusammenschließen, entweder über die lokale Verbindung oder – erstmals beim Nintendo 3DS – online über einen kabellosen Breitband-Internetzugang. Noch vor dem Erstverkaufstag sollten sich die Fans die Demo-Version aus dem Nintendo eShop herunterladen. Darin können sie bereits für die packenden Kämpfe trainieren, die vor ihnen liegen.

    New Nintendo 3DS XL Monster Hunter 4 Ultimate Edition*: Zu diesem limitierten Hardware-Bundle gehört ein Exemplar von Monster Hunter 4 Ultimate sowie ein New Nintendo 3DS XL, dessen Gehäuse von einem entsprechenden Emblem geziert wird.

    IronFall: Invasion: Drei Jahre haben die unabhängigen Entwickler von VD-DEV an diesem rasanten Action-Shooter gearbeitet. Er eignet sich für Single- wie für Multiplayer-Spiele von bis zu sechs Freunden, die dafür die lokale oder die Online-Verbindung des Handhelds nutzen können. Der zusätzliche C-Stick des New Nintendo 3DS und des New Nintendo 3DS XL unterstützt das Gameplay perfekt.

    Kirby Fighters Deluxe: Dieser eigenständige Kampf- und Action-Titel für bis zu vier Spieler basiert auf dem beliebten Battle-Modus von Kirby: Triple Deluxe. Er glänzt mit einem erweiterten Gameplay, neuen Arenen und der Möglichkeit, im Team zu kämpfen.

    Dedede’s Drum Dash Deluxe: In Gestalt von König Dedede, Kirbys altem Rivalen, müssen die Spieler ihr Rhythmus-Gefühl zu Kirby-Melodien unter Beweis stellen. Das eigenständige Musik- und Action-Spiel enthält Elemente, die in Kirby: Triple Deluxe nicht vorkommen, darunter komplett neue Level und Hindernisse.

    Ace Combat Assault Horizon Legacy +: In der Rolle des legendären Pilots Phoenix fliegen die Spieler Kampfjets, die realen Vorbildern nachempfunden sind. Das Spiel nutzt die verbesserten Steuerungsmöglichkeiten durch den C-Stick und die zusätzlichen Schultertasten des New Nintendo 3DS. Mit Hilfe spezieller amiibo lassen sich zusätzliche Designs für Flugzeuge freischalten, beispielsweise solche im Stil von Captain Falcon, Samus Aran, Bowser und einigen mehr.

    Nintendo Anime Channel: Der neue Video-on-Demand-Service ermöglicht es Nintendo-Fans, Anime-Serien mit Pokémon, Kirby, Inazuma Eleven und vielen weiteren Helden zu streamen. Neue Inhalte kommen regelmäßig dazu. Wer den Nintendo Anime Channel nutzen möchte, muss sich die kostenlose Anwendung einfach nur aus dem Nintendo eShop herunterladen.

    Neue Designs für das HOME-Menü des Nintendo 3DS: Alle, die das HOME-Menü ihres Handhelds ein wenig auffrischen möchten, haben am Freitag, den 13., ebenfalls Glück. Aus dem Design-Shop, der über das HOME-Menü zugänglich ist, können sie neue Basis- und einfache Farbdesigns auf ihren Nintendo 3DS laden. Wer einen der drei neuen Titel The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D, Monster Hunter 4 Ultimate oder Ace Combat Assault Horizon Legacy + im Nintendo eShop erwirbt, darf sich gratis entsprechende Bonus-Designs herunterladen**. Weitere Designs sind käuflich erhältlich.

    Auch nach dem #Nintendo3DSDay lacht den Nintendo-Freunden weiterhin das Glück. Denn in den kommenden Wochen und Monaten gehen immer neue, spektakuläre Spiele für die Handhelds der Nintendo 3DS-Reihe an den Start. So erscheint noch im Februar Pokémon Shuffle. Am 6. März folgen Cooking Mama: Bon Appétit und Gardening Mama: Forest Friends, am 20. März Mario vs. Donkey Kong: Tipping Stars und am 27. März Inazuma Eleven GO Chrono Stones: Donnerknall sowie Inazuma Eleven GO Chrono Stones: Flammenwall. Am 2. April erscheint dann Xenoblade Chronicles 3D und am 15. Mai Code Name S.T.E.A.M. Ebenfalls noch im Mai kommen Puzzle & Dragons Z und die Puzzle & Dragons Super Mario Bros. Edition auf den Markt. Von wegen „Unglückstag“! Freitag, der 13. Februar 2015 bildet den Auftakt für eine lange Folge glücklicher Videospiel-Momente.

    * In jedem Bundle ist das jeweils zugehörige Spiel auf einer vorinstallierten 4 GB microSDHC-Karte enthalten.

    ** Folgende Angebote gelten bis einschließlich 12. März 2015:
    In jedem Kauf von The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D, der über den Nintendo eShop erfolgt, ist ein Gratis-Download-Code für das Design „The Legend of Zelda: Majora’s Mask: Dire Moon“ inbegriffen.
    In jedem Kauf von Ace Combat Assault Horizon Legacy +, der über den Nintendo eShop erfolgt, sind Gratis-Download-Codes für die drei Designs „Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ACES“, „Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ADF-01“ und „Ace Combat Assault Horizon Legacy +: PHOENIX“ inbegriffen.

    *** Folgendes Angebot gilt bis einschließlich 15. März:
    In jedem Kauf von Monster Hunter 4 Ultimate, der über den Nintendo eShop erfolgt, ist ein Gratis-Download-Code für das Design „Monster Hunter 4 Ultimate: Gore Magala & Seregios“ inbegriffen.